Sharepar Lebenswelten

Freunde und Familie

Die gemeinschaftliche Nutzung von Dingen ist in manchen Familien und Freundeskreisen bereits selbstverständlich. Hier setzen wir mit Sharepar flow an: Unsere Web-App ist optimal für kleinere Sharinggruppen geeignet, deren Mitglieder sich gut kennen und vertrauen und macht hier das Teilen noch leichter, bequemer und transparenter.

>> Weiterlesen

Nachbarschaft und Quartier

Nachbarschaften und Quartiere sind ideale Orte, Ressourcen gemeinschaftlich zu nutzen. Die räumliche Nähe zueinander wirkt sich auf das Sharing im Alltag sehr positiv aus. Man kennt sich, sieht sich gelegentlich und kann oft in fußläufiger Nähe Dinge austauschen, die es nicht zu kaufen lohnt, wenn man sie nur selten nutzt oder wenn sie kostspielig sind.

>> Weiterlesen

Mobilität

Mobilität ist eines der beliebtesten Felder, auf denen Menschen sich bereits an Sharing gewöhnt haben. Während die meisten Gelegenheiten hier eigentlich Mietangebote sind, setzen wir auf selbst organisierte Mobilität, weil Fahrzeuge zum Einsatz kommen, die schon vorhanden sind, aber besser genutzt werden. Ihr selbst könnt hier die smarten Anbieter:innen und Nutzer:innen sein.

>> Weiterlesen

Land und Dorf

Auf dem Land gibt es eine sehr lange Tradition der gegenseitigen Hilfe und gemeinschaftlicher Nutzung beispielsweise von Landmaschinen und Flächen. Der Begriff „Allmende“ geht darauf zurück und meint so etwas wie Gemeinbesitz, der in der Regel allen im Dorf zugänglich war und auch von allen genutzt werden durfte. Allmende war damit ein wichtiger Bestandteil des Alltags der Menschen auf dem Land und des lokalen wirtschaftlichen Lebens.

>> Weiterlesen

Freizeit und Ferien

In der Freizeit und in den Ferien wollen viele Menschen etwas Besonderes erleben und geben oft eine Menge Geld für Reisen, Dinge und die Miete von teuren Geräten aus. Gerade hier bewährt sich die gemeinschaftliche Nutzung von Dingen wie Campern, Booten, Sportgeräten und Ferienhäusern. Mit Sharepar flow wird die Organisation gemeinschaftlicher Nutzung ganz leicht und intuitiv.

>> Weiterlesen

Hobby und Handwerk

Wer ein teures Hobby hat, fragt sich vielleicht gelegentlich mal, ob es die Ausgaben wirklich lohnt oder ob es nicht auch anders geht, als all die Werkzeuge oder Geräte selbst zu besitzen. Besonders wenn es um eine hohe Qualität geht, könnte es doch smarter sein, sich mit anderen zusammenzutun und sie an Nutzung und Kosten zu beteiligen. „Be smart, be Sharepar“ ist einer unserer Leitsätze, der eine neue Haltung beschreibt, mit Geld, Zeit und Ressourcen schlauer umzugehen.

>> Weiterlesen